search

crypto

Liest mal den Artikel aufCryptotickerDa sagt MoneyGram sie nutzen kein ripple

Source könnte diese Seite sein https://cryptoking.org/wp-content/uploads/2020/02/Bank-of-America-Joins-RippleNet_200218.pdfDokument wurde aber gelöscht
https://www.crypto-news-flash.com/de/ripple-partner-geht-kooperation-mit-oesterreichischer-post-ein/

Ripple Plans to Build Crypto Bridge Between #XRP and Ethereum Was sollte das bringen ?

Ja genau aber früher oder später wirds nach iben gehem oder denkst du cryptos sind tot und werden keine neuen ath's mehr erreichen?

Ich habe mit VWL/BWL gar nix am Hut, aber der Zusammenhang Corona/Crypto erschließt sich mir nicht. Zudem bin ich der Meinung, dass 2020 ein Jahr mit deutlichem Plus pA sein wird. Oder nenn es Gefühl..

Tja ich war auch der Meinung Dax und Co werden dur Cor. abstürzen falls sich da bald nichts tut. Das was momentan passiert ist ja harmlos an der Börse, aber verbessert mich wenn ich da falsch liege, ich dachte eigentlich wenn die Leute dann verkaufen das doch einige davon dann in crypto investieren und es mit crypto hoch geht oder seht ihr das anderst. Die werden ja nicht alle in Gold gehen...

Für große positive Bewegungen braucht man das Geld der großen. Und auch da sehe ich keinen Grund, dass es zwingend im Cryptomarkt landet, zur Zeit jedenfalls. Shorten, billiger wieder rein. Man spielt in dem Markt, den man kennt. Tatsächlich hat in Weltuntergangsszenarien Gold/Silber einen größeren Wert als Geld oder Crypto. Im klassischen Markt würde ich momentan auch auf Pharma achten..

FrankN_Steen
Ich habe mit VWL/BWL gar nix am Hut, aber der Zusammenhang Corona/Crypto erschließt sich mir nicht. Zudem bin ich der Meinung, dass 2020 ein Jahr mit deutlichem Plus pA sein wird. Oder nenn es Gefühl..

Evtl ziehen einige aus Crypto raus um irgendwelche Funds zu haben für ihre persönliche Krisenvorsorge? Ist zumindest der einzige Zusammenhang, der mir einfällt.

Warum viele immer sich kaputt lachen wenn jemand 100 Dollar oder mehr pro xrp prognostiziert verstehe ich nicht. Gerade sind wir doch diejenigen die am eigenen Leib mit bekommen haben wie ein asset von 0,005 Cent auf knapp 20.000 gestiegen ist und nicht mal in einem 10 jahreszeitraum. . Man weiß es halt nicht. Nur wenn ich solch eine Phantasie nicht habe warum investiert man dann in crypto? Wegen 30% Gewinn? Die bekomme ich durch andere Anlagen sicherer. Wer von euch hätte denn denjenigen eingliedern lassen der gesagt hat 2009, bitcoin wird 2017 knapp 20.000 Dollar sein. Ich wette niemand hätte ihm geglaubt. Nun ja wir stehen wieder vor so einer Phantasie. Ob es so wird? Kann keiner sagen. Kann aber auch keiner sagen das es nicht möglich ist. Von daher lasst den Glaubenden seinen Glauben, es kann sonst sein das ihr später ausgelacht. Ich finde den Gedanken gut. Aber ob es so wird keine Ahnung. Jedoch bin ich jemand der auch kein Problem damit hat 10 Jahre die assets zu halten...

https://modernconsensus.com/crypto-power-lists/the-modern-consensus-100-most-influential-people-in-crypto-2020/Brad Nr 8JoelKatz Nr. 34Faketoshi Nr. 83 lolFragwürdige Liste/Ränge aber ganz praktisch um die bekanntesten Leute zu "identifizieren"
https://twitter.com/WeissCrypto/status/1233113347295514624 lmao
https://twitter.com/WeissCrypto/status/1232423800198836225?s=09
🔥 DOGE Named Best Crypto Coin by Elon Musk https://u.today/doge-named-best-crypto-coin-by-elon-musk

heute nur gute news: - indien adaptiert crypto regulierung- facebook nur noch ein stablecoin in der jeweiligen landeswährung

https://www.theverge.com/2020/3/3/21163658/facebook-libra-cryptocurrency-token-ditching-plans-calibra-wallet-delay
Coinbase CEO Explains How Crypto Will Go from 50 Million to 5 Billion Usershttps://cointelegraph.com/news/coinbase-ceo-explains-how-crypto-will-go-from-50-million-to-5-billion-users

www crypto will be the future dot com

RT @emy_wng: Happy #InternationalWomenDay2020!Thank you @OKEx for featuring me as one of the #WomenInCrypto! #IWD2020 https://t.co/JFuzmyj…

Leute kurze Frage:Warum bricht der Crypto Markt simultan zum Aktien Markt ein?Und warum sind die cryptos so Corona anfällig?🤔

Sie repräsentierte die allgemeine Marktstimmung von Cryptotwitter recht gut. Sie war auch ein super Beispiel dafür das Leute die keine Ahnung haben auch pro-XRP sein können.

was passiert mit crypto😶😶😶😶

RT @XpringDev: Great day at #CryptoCompareSummit w/ partners, @Ripple markets team & @vegaprotocol, who launched their testnet today! Thank…

rafael
@MonsterAlien Du scheinst nicht wie viele andere nur ausm bauchgefühl heraus zu reden was meinst, wird sich der Markt mit abklingen des virus überhaupt erholen können oder wird es eher ne dauerhafte Verbannung an das untere Ende der Nahrungskette?

Der Virus hat erst gerade angefangen exponentielles Wachstum momentan. Keiner weiss wie lange aber rechne mal mit Monaten.Der Cryptomarkt ist davon eigentlich nicht betroffen da so ziemlich überhaupt nichts eine realen nutzen hat ist es eigentlich auch völlig egal was die Wirtschaft macht. Spekulation ist aber ähnlich wie Glücksspielen. Leute vermeiden unnötige Ausgaben in Zeiten der Unsicherheit. Zudem sind wohl einige grosse Player in der Cryptowelt auch im traditionellen Markt unterwegs und haben Cryptos zum diversifizieren und als Liquiditätsquelle (Cash) ähnlich wie Gold. D.h. wenn der traditionellen Markt crasht verkaufen diese Leute Cryptos und Gold und nutzen den Erlös um ihre Verluste zu minimieren oder unten nach zukaufen. Konnte man sehr gut beobachten beim Montag Crash kam gleich danach ein Gold Selloff. Wird Gold deswegen auf 0 fallen? Eher nicht. Werden Crypos deswegen auf 0 fallen? Eher nicht. Obwohl dass bei diversen Coins zu wünschen wäre. BTW es gab noch nie eine globale Krise mit Cryptos keiner weiss sicher was und wieso es passiert. Fundamental ändert das aber nichts.

https://coindesk.com/bank-of-russia-says-new-digital-assets-bill-will-outlaw-crypto-trading-issuance
Bernd
Der Stamm des Virus gibt es seit ca 1960 und dieser Typ Covid19 kann sehr wohl genetisch verändert worden sein in einem Labor. Gründe: Biologische Kampfmittel vlt?

Dass ist genau der Schwachsinn der nicht Wissenschaftlich ist. Verschwörungstheorie und Clickbait-Nonsense der dazu führt das Leute so was tatsächlich glauben ohne jegliche rationale Erklärung. Das Internet ist plötzlich voll von "Spezialisten" mit ihren absurden Ideen die verbreitet werden von Leute die keine Ahnung haben von der Materie. Die selben Deppen haben noch vor wenige Wochen geschrieben dass alles nur eine Grippen sei oder verleugnen gar die existent des Viruses noch heute.Srsly DYOR gilt nicht nur für Crypto. Coronatwitter ist genau so voller Müll wie Cryptotwitter.Wer sich wirklich informieren will muss erst mal aus der Verschwörungstheorie-Bubble raus kommen und akzeptieren dass Leute die sich mit so was ein halbes Leben lang befasst haben, wahrscheinlich besser beschied wissen als der "Spezialist" von irgend einer Internetplattform. Dann holt man sich die Infos bei den echten Spezialisten. Sobald solche Spezialisten ihre gewonnenes Wissen veröffentlichen überprüfen anderen Spezialisten die Erkenntnisse und verifizieren oder widerlegen Dinge. So und nur so funktioniert Wissenschaft. Es baut auf einem riesen Haufen Fakten und Fehlern auf wo ständig mehr Fakten hinzugefügt werden und Fehler korrigiert werden.Wenn ein neues Coronavirus entdeckt wird geht man davon aus dass es von dort kommt wo die anderen her kamen. Man geht nicht davon aus dass es auf einem Meteoren auf die Erde fiel, der zuvor Kontakt mit fledermaus-ähnlichen Aliens hatte. Es muss keiner die Meteoren-Theorie zuerst widerlegen. Es müsste sie einer belegen (burden of proof).

Kommt es nur mir so vor oder hat sich Crypto gegenüber der Börse etwas gefangen. Kann ruhig so weiter gehen 👍.

Jere
Schaut es euch doch erstmal an

Es is zwei f*cking Stunden langDie ganzen Talks von relevanten Personen hat jeder der sich damit befasst schon gehen. Der Rest ist wohl der übliche crypto youtuber Filler und Schwachsinn von Leuten die denken das jedes Problem mit XRP gelöst werden kann^^Disclamer: Nur ein Teil geschaut und den Rest durchgeskippt.

I finally got choice of a passive income and stopped depending on my ridiculous paycheck $1500, I am currently trading binary option with Mr Adam Todd earning $35,00 from $500 investment within 2 days very encouraging. Passive income just got started, special appreciation to Mr [email protected]_DIGITEXThank you Mr Adam @ADAM_DIGITEX Here are some of the investments plan I choose fromInvest $500 and earn $3,500.00Invest $1000 and earn $7,000.00Invest $2000 and earn $14,000.00Invest $3000 and earn $21,000.00Invest $4000 and earn $28,000.00Invest $5000 and earn $35,000.00earn and be glad with me also.FACEBOOK : https://www.facebook.com/Adam.Todd.crypto.ExchangeTELEGRAM: @ADAM_DIGITEX
Ripple News/Feed
At last month’s Stanford Blockchain Week, CTO @JoelKatz explained why non-monetary incentives can lead to natural a… https://t.co/A4Mft62RYX
Immer noch sehr zu empfehlen. Der ganze Schwachsinn in Crypto in ~30 Minuten erklärt.Hier der direkt Link https://youtu.be/cNyB-MJdI20?t=21022