search

app

Cryptomaniac
ist ja nichts neues, aber 20k digga?! das ist schon sehr heftig. können sich diese bots nicht etwas anpassen? die zicken ja bei jeder kleinigkeit rum

Viele User kommen neu hier zu Telegram oft nur wegen den Cryptogruppen angemeldet und wenn sie gleich gebannt/gemuted werden ohne ersichtlichen Grund und bevor sie Telegram wirklich verstanden haben, dann löschen die die App meist gleich wider. Die default Settings führen dazu dass der Account nach 6 Monaten Inaktivität gelöscht wird. Gelöschte Accounts werden dann von Telegram von Zeit zu Zeit aus den Gruppenmemeberliste entfernt.

Das mit 100m Tether drucken ein Indiz für long ist gewagte These. Mag sein dass es oft so geklappt hat, aber diesmal würde ich damit vorsichtig sein. Wer sunnydecree nicht kennt soll sich mal sein YouTube Video anschauen deutschsprach

Schon traurig das man mit schlappe 100m markt bewegen kann.

Tobi
Was könntest du dir vorstellen? Ja gut 5 war jetzt vielleicht ein bisschen untertrieben aber ich bin erstmal mit 1 schon zufrieden

Vorstellen. Ich glaub des kann ich net. Da ich net sagen kann wieviel usecase eintreffen wird. Sollten alle Transaktionen die weltweit statt finden und ich rede hier von wirklich 100%, dann müsste xrp bei glaub knapp 15k es Stück stehen um es zu bewältigen.

Es braucht nur ein Unternehmen das eine Dienstleistung besser, schneller, günstiger macht um herkömmliche Marktleader von Tron zu stossen. (Vergleich Apple mit dem Iphone vs. Nokia / oder Digitalkameras und Kodak)

LolHab bei knapp 39cent fuer knapp 3k zugeschlagen

Was genau bedeutet das?Ne App fürs Banking¿¿

Marcel
Was genau bedeutet das?Ne App fürs Banking¿¿

Das in Japan mal was weiter geht 😅 wie die app genau funktioniert kann ich die nicht beantworten vlt findet man schon was im Internet

Es gibt möchtegern harte Rapper

Denke ich auch. Xoom soll für ausland-senden ja schon integriert sein in der paypal-app/Webseite

Hab knapp 20k, bin minim im plus (bei einem kurs von 28,9cent)

hab auch einen durchschnitt von knapp 29 cent

Also in der türkei(urlaub) funktioniert es nicht Hab mir jetzt eine app runtergeladen und nun funktioniert es Versteh ich nicht wo das problem liegt ? Warum die finger von crypto lassen ? Weil man auf urlaub ist und in diesen land etoro nicht unterstützt wird was ist das für ein arrgument bitte ? LOL

🤣 drücken wir dir mal die däumchen dass die app nur gutes tut lol

Auf der Seite von xrp wird eine graphic zur schau gestellt die u.a. die Burn-rate von ripple darstellt. Mit guten 500k jährlich. Weis jemand mehr über deren coin-burns? In welchem Turnus erfolgen diese. Xrp ist doch auch ge-hard-capped oder. Also sollte die supply Menge stetig sinken.

Johannes Dowe
🤣 drücken wir dir mal die däumchen dass die app nur gutes tut lol

Wird schon klappen Was passieren kann sollte dich ja nicht angehen habe nur gefragt und darauf wollte ich eine antwort auch wenn morgen der erdogan vorm hotel zimmer steht, steht er bei mir und nicht bei dir

Sascha
Sagt mir leider alles nicht aber das wird noch. Danke auf jeden Fall für den Tipp
den autor der seite https://www.xrparcade.com/ kenne ich. er versucht nur approved content zu publizieren.
Johannes Dowe
😎👍 n vpn ist höchstens so sicher wie die endpunkte..

Das schließt nicht aus, dass der Transportweg (hier vpn-anbieter) wirklich 1:1 anbietet, was er anzubieten vorgibt. Angenommen, ich bin der Ars**, der eine vpn als App anbietet, 1 Jahr lang Accounts abgegriffen. Dann funktioniert die App auf einmal nicht mehr.. naja, löschen, andere rauf.. zwei Monate später werde ich aktiv und räume alles aus, was ich in den 12 Monaten abgegriffen habe.. spooky.. und so einfach

Articlehttps://ethereumworldnews.com/ripple-sells-total-of-251-million-xrp-in-q2-2019-sales-expected-to-dive-in-future/ via#crypto @CoinMarketApp by @PrograMonks www.CoinMarketApp.co.uk

Was habe ich für andere Alternativen. Bin immer noch seit knapp mehr als 1 jahr drine ohne 1 stück verkauft zu haben ... aber wurde schon oft von arbeitskollegen ausgelacht....

Wenn ich eins gelernt habe ist es Geduld .Man kauft immer schon in Etappen und nie für tausende von eur auf einmal

Fudder/Neider/pöhse Bitcoin Maxis/Zweifler würden sagen: schlauer Image-Schachzug von Darlinghouse für Ripple: nun verkauft nicht mehr Ripple diese Token und gibt das damit erzielte Fiat-Geld Dritten, sondern es "spendet" die Token Dritten - damit ist es für oberflächliche Zuseher nicht mehr Ripple, das "XRP dumpt", sondern der Markt wird von anderer Seite mit "Liquidität versorgt" (um das betr. Wording zu verwenden).Langfristig hoffe ich, dass sich diese Atem-nehmende Summe irgendwann auszahlt, weil damit großartige Applikationen geschaffen werden, die das XRP-Token nutzen. Mal sehen.

BStreet Boy 🇨🇭
Auf Bitstamp würdest du einen 10% Preisanstieg verursachen. Das Book würde komplett gefressen.

Fun fact man kann XRP streamenWenn die Liquidität zu tief ist um 3Mio XRP auf einmal zu kaufen macht man es eben in Etappen